Wichtige drei Punkte im Abstiegskampf konnte die SG Lindhorst/Beckedorf/Sachsenhagen verbuchen. Mit 2:1 konnte man den FC Ruthe im heimischen Jahnstadion schlagen und sich somit eine Chance auf den Klassenerhalt sichern. Torschützinnen waren nach einem 0:1 Rückstand Luisa Schweer und Viktoria Renner.

Nach der Partie bedankten sich Trainer und Spielerinnen der SG bei Karl-Heinz Malinka, Inhaber der Firma "Malinka Gas- und Wasserinstallation" für einen Satz Trainingsanzüge. In den nächsten Wochen veröffentlichen wir hier ein Bild unseres Frauenteams mit den neuen Anzügen. An dieser Stelle schon einmal herzlichen Dank für die großzügige Unterstützung. Danke!