Die Mannschaft von Trainer Menzer hat am heutigen Kreisligaspieltag einen kurzen Weg zum Nachbarn aus Hagenburg vor sich. Der TSV steht mit nur einem Remis und einer Niederlage an der Tabellenspitze und wird der Erste der großen Brocken in den nächsten Wochen für den SVS.

Nach der unnötigen Niederlage gegen Möllenbeck aus der letzten Woche, bei der drei mal die Führung aus der Hand gegeben wurde, würde dem SV Sachsenhagen auch wieder Punkte zu Gesicht stehen, um in der Tabelle nicht weiter durchgereicht zu werden. Dabei müssen die Schwarz-Gelben leider weiter auf Keeper Drews und Captain Marcel Richter verzichten.

Austragungsort

{googleMaps addr="Steinhuder-Meer-Straße 6, 31558 Hagenburg" label="A-Platz Hagenburg"}

Wir vermissen Dich

Bernd Bosselmann