Der Saisonstart lief bei beiden Teams ziemlich identisch. Nach drei Siegen aus drei Spielen standen der SV Sachsenhagen und der FC Hevesen mit gleicher Tordifferenz an der Tabellenspitze der Kreisliga. Während unsere Victoria jedoch am letzten Spieltag nicht über ein 1:1 beim SV Obernkirchen hinauskam, setzte es für den FCH gar die erste Niederlage. Das Team von Trainer Denis Reinhardt verspielte beim SC Auetal in den letzten Minuten noch eine 2:1-Führung.
Nichts desto trotz legten die Gäste von der Achumer Wiese den besten Saisonstart seit 15 Jahren hin und haben mit Dennis Kleiber (4 Treffer) und Fabian Nerge (3) zwei Spieler in ihren Reihen, die sich vor dem Tor nicht zweimal bitten lassen.
Das Ziel von SVS-Coach Dennis Strauß und seiner Elf ist es dennoch, hinten mal wieder die Null zu halten. Vor allem für Torwart Marius Pietzonka, der am heutigen Samstag seinen 25. Geburtstag feiert, wäre dies ein riesiges Geschenk. Auch unser zweite Schlussmann Patrick Drews feierte gestern seinen 29. Geburtstag, weswegen wir unserem Torhüter-Duo an dieser Stelle viel Glück und vor allem Gesundheit fürs neue Lebensjahr wünschen möchten!
Eine Überraschung wird es derweil in der Startelf geben. Leon Fulde, der in der Vorbereitung bei jedem seiner Einsätze getroffen hat, wird sein Debüt für die Erste Herrenmannschaft geben. Im letzten Jahr lief der Offensivspieler für unsere Zweite auf und war der treffsicherste Akteur im Kader. Nun soll er dabei mithelfen, die Serie von mittlerweile 23 ungeschlagenen Partien fortzusetzen. Anstoß im Kanalstadion ist zur gewohnt Zeit am Sonntag um 15 Uhr.(OD)

Wir vermissen Dich

Bernd Bosselmann