Nach dem schwachen Auftritt der ersten Mannschaft des SV Sachsenhagen in der letzten Woche bei Union Stadthagen gilt es für das Team von Trainer Menzer diese Woche wieder in die Spur zu finden und den negativen Trend zu stoppen. Das 4:0 in Stadthagen hat die aktuellen Unzulänglichkeiten klar aufgezeigt und von individuellen, groben Schnitzern bis zu magelndem Engagement war alles dabei.

Gegen den Gast aus Möllenbeck hat die Elf um Captain Marcel Richter aus der letzten Saison noch etwas gut zu machen und wird hoffentlich wieder mit einer anderen Einstellung und Leidenschaft die Partie angehen. Anpfiff zur gewohnten Zeit um 15:00 Uhr.

svs1-vs-union-1Ratlosigkeit in Stadthagen : Laurent Grobis, Trainer Menzer, Kevin Sieg

Wir vermissen Dich

Bernd Bosselmann