×

Fehler

[SIGPLUS_EXCEPTION_SOURCE] Die Bild-Quelle muss eine vollständige URL oder ein Pfad relativ zum Basis-Ordner sein wie im Backend angegeben. Aber 2016-05-11-2.Herren ist weder eine URL noch ein Pfad relativ zu einer existierenden Datei bzw. Ordner.

Am letzten Tag des April, verpasste die SVS-Reserve wichtige Punkte für den Klassenerhalt einzusacken. Ausgerechnet beim SVD Auhagen verloren die Schwarz-Gelben nicht unverdient mit 1:3. Dabei gab man die Führung durch Manuel Scharnbeck leichtfertig aus den Händen und ließ die nötige "Derby"-Mentalität vermissen.

Am Spieltag darauf ging es zum TSV Hespe, wo die SVS-Reserve mit einem Sieg die Klasse halten konnte. Durch Treffer von Rafa Bauermeister und Pascal Buono, fuhren die Schwarz-Gelben einen ungefährdeten 2:0-Sieg ein.

SVD Auhagen - SVS II 3:1

Beim SVD lief die Rückrunde mehr als optimal, dass merkte der SVS schon in den ersten Minuten des Spieles. Die Hausherren machten ordentlich Druck und Schwarz-Gelbe bemühte sich, diesen standzuhalten. Entlastung gab es ab und an durch Konter. Pascal Buono hatte die beste Sachsenhäger-Chance, als er völlig frei vorm Tor des SVD auftauchte, aber am rauseilenden Schlussmann der Auhäger scheiterte. Entgegen des eigentlichen Spielverlaufes gingen die Schwarz-Gelben nach einem Freistoß in Führung. Manuel Scharnbeck nickte zur 1:0-Führung ein. Leider brachte der Treffer nicht den erwünschten Effekt. Zweimal ließen sich die Kanalkicker von weiten Einwürfen der Hausherren übertölpeln, obwohl bekannt sein sollte, dass der SVD besonders bei Einwürfen und Freistoßen ihre Spezialisten haben. Kurze Zeit nach dem 2:1 machten die Gastgeber den Sack aus starkabseitsverdächtiger Position mit dem dritten Treffer zu.

TSV Hespe - SVS II 0:2

Bei schönstem Wetter bestimmte der SVS das Geschehen von Beginn an, einzig ein Treffer wollte im ersten Spielabschnitt nicht fallen. Als Tim Hensel nach einer guten Stunde vor dem Hesper Tor zu Fall gebracht wurde, verwandelte Rafael Bauermeister den fälligen Strafstoß zum 1:0. Zehn Minuten später sorgte dann Pascal Buono nach Pass von Tim Hensel für die Entscheidung. Mit dem 2:0 ist der Zweitvertretung des SVS der Klassenerhalt nicht mehr zu nehmen und man spielt ein weiteres Jahr im 2.Kreis.(LF)



{gallery}2016-05-11-2.Herren{/gallery}

Wir vermissen Dich

Bernd Bosselmann