Die für den heutigen Sonntag angesetzte Partie zwischen der Reserve des TuS Jahn Lindhorst und der Reserve des SVS findet nicht statt. Der Gastgeber tritt nicht an, weil nicht genügend Spieler vorhanden sind. Daraus resultiert, dass die Begegnung mit 0:5 gewertet wird und die Punkte kampflos nach Sachsenhagen gehen. Auf Fußball muss deswegen aber nicht verzichtet werden.

Unsere erste Herren trifft um 15 Uhr im heimischen Kanalstadion auf das Team vom MTV Rehren. Für unsere Reserve geht es nächsten Sonntag wieder um drei Punkte. Um 13:15 Uhr ist die Mannschaft von Trainer Marcel Fritsche in Hevesen zu Gast.(LF)

Wir vermissen Dich

Bernd Bosselmann