Auch die mit der kompletten Bezirksligamannschaft angetretene Truppe vom FC Stadthagen vermochte die von Euphorie getragene Einheit der JSG Sachsenhagen/Lüdersfeld zu stoppen. Das Ergebnis von 3:1 gibt nicht die Dominanz der Sachsenhäger über die gesamte Partie wieder. Pascal Pollack, Eric-Ruben Renz und Brian Klein nutzten lediglich 3 von knapp 10 glasklaren Möglichkeiten zu ihren Gunsten. Für die Trainer der JSG kam dieser Erfolg in seiner Deutlichkeit doch etwas überraschend, weil vom eigentlichen Kader mit Maria Mardar, Marius Brösche, Daniel Hintz und Yannik Thake vier Spieler seit längeren aus den verschiedensten Gründen gar nicht mehr mitwirken konnten.

Um so höher ist natürlich die Leistung des verbliebenen Kaders zu bewerten. Nach der Übergabe der Kreismeistertrophäe durch den Staffelleiter nach dem Spiel kannte der Jubel natürlich kaum Grenzen und es wurde überschwenglich "gefeiert". Pause wird selbstverständlich noch nicht gemacht, denn am Samstag steht das Halbfinale im Kreispokal bei Deister United an, in das man jetzt mit unglaublich "breiter Brust" gehen wird.

Glückwunsch an den Kreismeister und Aufsteiger 2011/12!

Unter folgendem Link sind Bilder und ein Video zum Spiel
www.shg-sport.de/index.php/sportsaison-2011/jugendfussball

Wir vermissen Dich

Bernd Bosselmann