Unter der Rubrik Jugendwoche wollen wir ab sofort auf unserer Seite kurz über die Spiele und Ereignisse unserer JSG informieren.

Mittwoch

D1-Junioren: JSG I - JSG Deister United I 1:4
Das erste Spiel der Woche bestreitete die D1-Junioren, die sich dem frischgebackenen Hallenkreismeister Deister United mit 1:4 geschlagen geben mussten. Das einzige Tor für die JSG erzielte Leon May zum zwischenzeitlichen Ausgleich. (Quelle: sv-sachsenhagen.de)

A1-Junioren: JSG I - JSG Süd Weser I 7:0
In Lindhorst empfing die A1 die JSG Süd Weser. Gegen die Südschaumburger kam das Team von Florian Blaser und Rolf Zisting zu einem 7:0-Heimsieg. Dem Doppelpack von Lukas Fischbeck folgten Treffer von Jan-Luca Pittelkow und erneut Lukas Fischbeck. Leon Reuter sowie Nils und Lars Schumann stellten mit den Toren fünf bis sieben den Endstand her. (Quelle: Fussball.de)

A2-Junioren: JSG Deister United I - JSG II 3:3
Nach wenigen Minuten erzielte Pascal Pollack die Führung für die A2, die etwa eine halbe Stunde später von den Hausherren aus Apelern wieder egalisiert wurde. Noch vor dem Seitenwechsel brachten Jason Brink und Julius Orlowski die JSG Lüdersfeld/Sachsenhagen/Lindhorst wieder in Führung. Leider reichte das 1:3 nicht für drei Punkte, am Ende kam es durch ein 3:3 zur Punkteteilung. (Quelle: Fussball.de)

Freitag

A1 & A2-Junioren: JSG II - JSG I 0:7
Im internen Duell beider A-Jugend-Teams der JSG setzte sich die A1 erwartungsgemäß mit 0:7 durch. Dem 0:4 im ersten Spielabschnitt steuerten Jan Niclas Vogt, Jan-Luca Pittelkow sowie Lars Schumann und Lukas Fischbeck jeweils einen Treffer bei. Nach dem Wechsel bauten Lukas Fischbeck und Lars Schumann die Führung aus, ehe Nils Schumann mit dem 0:7 den Schlusspunkt setzte. (Quelle: Fussball.de)

Samstag

C-Juniorinnen: JSG - SC Möllenbeck 7:0
Durch einen souveränen Sieg über Möllenbeck schossen sich die C-Juniorinen an die Spitze der Tabelle. Für die JSG trafen Alisa Förthmann (2x), Lisa-Marie Bremer (2x), Svantje Buono(2x) und Melina Fischer. (Quelle: Fussball.de)

E3-Junioren: JSG III - TSV Hagenburg II 7:0
Das Aufeinandertreffen der beiden Nordschaumburger entschieden die JSG deutlich für sich. Die E2 vom TSV Hagenburg spielt in der E2-Junioren Staffel Nord ohne Wertung. (Quelle: Fussball.de)

D1-Junioren: JSG I - JSG Ahnsen/Obernkirchen I 0:0
Das Team von Trainer Duo Hoheisel/Fischer erkämpfte sich gegen die Bergstädter einen Punkt. Jedoch hätte man das Spiel durch einige gute Tormöglichkeiten letztlich auch für sich entscheiden können. (Quelle: sv-sachsenhagen.de)

D-Juniorinnen: JSG - VfL Bückeburg 1:1
Zur Halbzeit lag die JSG gegen den Vfl Bückeburg mit 0:1 hinten. Im zweiten Spielabschnitt gelang den D-Juniorinnen der JSG noch der Ausgleich. (Quelle: Fussball.de)

E1-Junioren: JSG I - Deister United 10:0
Weiter ungeschlagen bleibt die E1 auch im neunten Spiel in Folge. Gegen die JSG Deister United gelangen ganze zehn Treffer. Mit 27 Punkten und 67 geschossenen Toren zieht das Team von Uwe Koch einsam seine Kreise an der Spitze der E1-Junioren Kreisliga Nord. (Quelle: Fussball.de)

B-Junioren: JSG - JSG Twistringen 0:3
Twistringen kam besser ins Spiel und zu Chancen. Es dauerte 20 Minuten, dann hatte Maxi Werns das 1:0 für die Gastgeber auf dem Fuß. Nach dem Seitenwechsel war es ein Schuss von Yannik Thake, den Twistringen gerade so vor der Linie klärte. Der Gast ging durch einen Abstauber in Führung, aufseiten des Gastgebers kam Verunsicherung auf. Nach dem 0:2 fehlte das letzte Aufbäumen gegen einen leichtfüßigeren Gegner. „Wir versuchten zum Anschlusstreffer zu kommen, aber ein Konter besiegelte endgültig unsere Niederlage“, sagte Coach Joachim Reinhold. (Quelle: landes-zeitung.de)

C-Junioren: JFV Union Bad Pyrmont – JSG 1:0
„Wir konnten nicht an die Leistung aus dem Spiel gegen den Tabellenersten Hildesheim anknüpfen“, erklärte Coach Oliver Gorray. Auf dem schwierigen Boden habe die Heimmannschaft aufgrund der besseren Einstellung verdient gewonnen, so der Coach. Das einzige Tor (55.) des Spiels fiel im Anschluss an einen Eckball aus dem Gewühl heraus. (Quelle: Sportbuzzer)

Dienstag

D2-Junioren: JSG II - VfL Bad Nenndorf 1:3
Das erste Spiel im neuen Jahr ging für die in Lüdersfeld beheimatete D2 mit 1:3 verloren. Gegner war der Tabellenzweite, der VfL aus Bad Nenndorf. (Quelle: Fussball.de)

D3-Junioren: JSG III - JFV 20011 Nenndorf III 1:3
Ebenfalls am Dienstagabend spielte die D3. Genau wie die D2 musste sich die D3 mit 1:3 der JFV 20011 Nenndorf III geschlagen geben. Den einzigen Treffer des Spieles erzielte Jan Dzillum. (Quelle: Fussball.de) (LF)

Wir vermissen Dich

Bernd Bosselmann