Am Wochenende stand der erste Jugendspieltag auf dem Plan.

KW 36 - Freitag 04.09.15

A-Junioren: JSG - JFV 2011 Nenndorf 0:2 (0:1)
Bereits nach 8 Minuten lief die A-Jugend einem Rückstand hinterher. Trotz aller Bemühungen gelang der Ausgleich nicht mehr und kurz vor Ende machten die Gäste aus Nenndorf den Sack mit dem 0:2 zu. (Quelle: Fußball.de)
weitere Spiele:
E1: JSG - SC Auetal 6:1 ( Quelle: Fussball.de )

KW 36 -Samstag 05.09.15

C-Junioren: JSG Ahnsen/Obk-JSG 1:3 (0:2)
Nach 13 Minuten brachte Tobias Giltmann die Gäste in Führung, welche Finn-Jonas Urbansky in der 24 Minute auf 0:2 für die JSG Sachsenhagen/Lüdersfeld/Lindhorst ausbauen konnte. Die Hausherren aus der Bergstadt verkürzten 10 Minuten nach Wiederanpfiff auf 1:2. Nur drei Minuten später stellte Lukas-Frederik Hesterberg den alten Abstand wieder her. (Quelle: Fußball.de)
B-Juniorinnen: JSG-Beckedorfer SV 10:0 (9:0)
Einen Auftakt nach Maß erwischte die B-Juniorinnen der JSG. Mit 10:0 besiegte man am ersten Spieltag den Beckedorfer SV. Torschützen für die JSG waren: Sarah Claus, Melina Fischer, Stefanie-Milena Pflug, Svantje Buono und Alisa Förthmann.(Quelle: Fußball.de)
C2-Junioren: JSG-JSG Liekwegen/Nienstädt/Sülbeck 3:5 (2:2)
Mit dem ersten Angriff brachte Jan-Malte Sydow die C2 in Führung. Nachdem der Gast die Partie drehte, egalisierte Leon Heß das Ergebnis wieder. Im zweiten Spielabschnitt ging der JSG ein wenig die Luft aus und Liekwegen ging 2:5 in Führung. Den Schlusspunkt der Begegnung setzt Jan-Malte Sydow, der nach einer Ecke das Leder aus gut 16 Metern ins Tor bugsierte.(Quelle: Fußball.de)
weitere Spiele:
D- Juniorinnen: JSG - SG Bennigsen 3:2 (Quelle: Fussball.de)
D2-Junioren: JSG - JSG Blau-Rot-Weiß 8:2 (Quelle: Fussball.de)

Wir vermissen Dich

Bernd Bosselmann